So 31.01.21, 11:00 – 12:00 Uhr

Erzählerische Reise: Atmende Wörter

Erzählerische Reise: Atmende Wörter
Logo Erzählerische Reise: Atmende Wörter
Foto links: Lotte Stekelenburg

Atmende Wörter

 
Erzählerische Reise durch die Farben- und Mythenwelt in der Ausstellung «Hella Jongerius –  Breathing Colour» für Erwachsene und die ganze Familie
 

Farben spielen seit jeher in den verschiedenen Kulturen und Religionen eine wichtige Rolle. Dies spiegelt sich auch in Mythen und Geschichten wieder, die über Jahrhunderte oder gar Jahrtausende überliefert wurden: Eine errötende Göttin zaubert Pastellfarben in den klaren Morgenhimmel, Licht und Dunkelheit schlüpfen zugleich aus dem Ur-Ei und durchdringen die Welt in allen Schattierungen. Ein Volk tanzt im Farbkreis der Jahreszeiten um sein Land und eine farbgewaltige Weberei erzürnt eine Göttin – Erzählstoff aus allen Farben zwischen Himmel und Erde.

Mit

Mit Brigit Oplatka Holzmann, Erzählerin und Figurenspieltherapeutin.

Kurzeinführungen von Mario Pellin, wissenschaftlicher Mitarbeiter Gewerbemuseum Winterthur.

Geeignet

Für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 6 Jahren, ab 11 Jahren ist der selbstständige Besuch möglich.

Treffpunkt

In der Ausstellung in der 1. Etage.

Anmeldung/Kosten

Voranmeldung möglich. Im Museumseintritt inbegriffen.

Workshop für alle

Im Anschluss an die Erzählerische Reise durch die Farben- und Mythenwelt findet der Workshop für alle «Alice im Farbenland» statt.

Aussergewöhnliche Zeiten – besondere Regeln

An unseren Veranstaltungen im Innenraum darf eine limitierte Zahl an Personen teilnehmen, von denen wir die Kontaktdaten aufnehmen – ein frühzeitiges Eintreffen im Museum lohnt sich also.

Sie können sich auch telefonisch voranmelden unter +41 52 267 51 35.

Im ganzen Gebäude gilt Maskenpflicht. Bei Bedarf werden Hygienemaske am Museumsempfang kostenlos abgeben.

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch, denn: Ein Museum lebt vom Publikum!