25.05.21 – 04.07.21 10:00 – 17:00 Uhr

Sonderpräsentation: Brennnessel als Faserpflanze

Sonderpräsentation: Brennnessel als Faserpflanze
Logo Sonderpräsentation: Brennnessel als Faserpflanze

Brennnessel als Faserpflanze

 
Sonderpräsentation im Material-Archiv im Rahmen der Winterthurer Brennnesselwochen

Die Sonderpräsentation «Brennnessel als Faserpflanze» beschäftigt sich mit einer Pflanze, mit der wir alle schon einmal in Berührung gekommen sind – eine Berührung jedoch, die uns meist schmerzhaft in Erinnerung bleibt.

Doch die Brennnessel ist nicht nur ein essenzieller Lebensraum für über 150 Insektenarten – auch für uns Menschen ist es wertvoll, diese Pflanze bewusst in unser Leben zu integrieren.

Acht Ausstellungsobjekte zeigen, wie aus einem vermeintlichen Unkraut eine interessante und vielversprechende Materialressource wird.

Kurzreferat

Samstag, 29. Mai 2021, 15:00 Uhr
SwissNettle: Die Brennnessel, die unnahbare Begleiterin der Menschen durch etliche Krisen. Geschichte und Zukunft rund um Brennnesseltextilien.
Mehr Informationen

Treffpunkt

In der Ausstellung in der 1. Etage.

Anmeldung/Kosten

Voranmeldung möglich. Im Museumseintritt inbegriffen.

Brennnesselwochen Winterthur 2021

Informationen und Gesamtprogramm

Aussergewöhnliche Zeiten – besondere Regeln

An unseren Veranstaltungen im Innenraum darf nur eine limitierte Zahl an Personen teilnehmen, von denen wir die Kontaktdaten aufnehmen – ein frühzeitiges Eintreffen im Museum lohnt sich also.

Sie können sich auch telefonisch voranmelden unter +41 52 267 51 35.

Im ganzen Gebäude gilt Maskenpflicht. Bei Bedarf werden Hygienemaske am Museumsempfang kostenlos abgeben.

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch, denn: Ein Museum lebt vom Publikum!