Reise ins Bilderbuchland

© Isabel Minhós Martins, Bernardo P. Carvalho, Klett Kinderbuch; © Daniel Fehr, Verlagshaus Jacoby & Stuart

Über den Workshop

In der Ausstellung «Bilderbücher: illustriert & inszeniert» Bilder und Bücher entdecken und ein eigenes, erzählerisches Leporello erfinden:

Die Ausstellung stellt den Kindern raffiniert inszenierte Geschichten vor und untersucht den kreativen Prozess des Bilderbuchmachens. Im Bild eines Baumes, eines Hauses, oder ähnlich anregenden Umgebungen suchen, erfinden und finden die Kinder Geschichten. Dazu nutzen sie verschiedene gestalterische Techniken, die sie in der Ausstellung kennengelernt haben.

Workshop geeignet

Zyklus 1 / 2, der Workshop wird der Stufe angepasst.

Dauer

2 Stunden

Termine

März bis Oktober 2022

Leitung

Kathrin Keller, Museumspädagogin Gewerbemuseum Winterthur

Einführungen für Lehrpersonen

Donnerstag, 7. April 2022, 17:30–19:00 Uhr
Rundgang durch «Bilderbücher: illustriert & inszeniert»

Donnerstag, 12. Mai 2022, 17:30–19:00 Uhr
Bilderbücher als Übungsfeld von Literalität

Anmeldung bei gewerbemuseum.vermittlung@win.ch oder T +41 (0)52 267 51 36.

Kosten

Die Kosten für die städtischen Klassen übernimmt die Stadt Winterthur.
Für auswärtige Schul- und Kindergartenklassen betragen die Kosten für 1 bis 1 ½ Stunden CHF 160.-, ab 1 ½ bis 2 ½ Stunden CHF 230.-.
Der Preis wird bei der Anmeldebestätigung festgelegt.

schule&kultur

schule&kultur bietet für diesen Workshop ein Spezialangebot an für Klassen aus dem Kanton Zürich. Informationen und Anmeldung bei schule&kultur.

Abmeldung

Wir bitten Sie im Verhinderungsfall um Abmeldung bis spätestens 48 Std. vor dem vereinbarten Termin. Bei späterer Abmeldung wird ein Unkostenbeitrag erhoben: Kindergartenklassen CHF 100.- / Schulklassen CHF 160.-.

Dank

Die Workshops für Schulklassen im Gewerbemuseum Winterthur sind ein Angebot der Museumspädagogik des Bereichs Kultur der Stadt Winterthur.

Haben Sie Fragen zu unserem Vermittlungsangebot?

Dann melden Sie sich bitte bei uns, wir unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Besuchs mit der Klasse.