05.02.22 – 06.03.22

DesignGalerie @ Museum

Logo DesignGalerie @ Museum
Logo DesignGalerie @ Museum
Second Nature, Foto: Tino Seubert; Studio David Glättli, Foto: Michel-Giesbrecht
Wie positionieren sich Schweizer Design Galerien heute und welches Programm verfolgen sie? Wie wirkt sich ihr Engagement hinsichtlich hochwertigem Handwerk, serieller Produktion oder Kleinauflagen von sogenanntem Collectible Design aus?

Das Gewerbemuseum Winterthur sucht den Austausch mit vier Schweizer Design Galerien und diskutiert ihre Sicht auf das aktuelle Geschehen in einer Pop-up-Präsentation: Für die Dauer von vier Wochen zeigen die Galerien zeitgenössische Positionen aus ihrem Programm und stellen sich der Diskussion.

Eine Kooperation mit Second Nature, Zürich, Studio David Glättli, Zürich/Tokio, Okro Galerie, Chur und Objects with Love, Zürich.

Veranstaltungen im Rahmen der Pop-up-Präsentation

Silent Opening: «DesignGalerie@Museum»
Sa 05.02.22
Silent Opening: «DesignGalerie@Museum»
Silent Opening der Pop-up-Präsentation «DesignGalerie@Museum».
Zur Veranstaltung
Ausstellungsgespräch: Let's talk Design!
Do 10.02.22
Ausstellungsgespräch: Let's talk Design!
Ausstellungsgespräch in der Pop-up-Präsentation «DesignGalerie@Museum» mit den Galerist:innen von Second Nature, Zürich, Studio David Glättli, Zürich/Tokio, Galerie Okro, Chur und Objects with Love, Zürich.
Zur Veranstaltung
Letzter Ausstellungstag: «DesignGalerie@Museum»
So 06.03.22
Letzter Ausstellungstag: «DesignGalerie@Museum»
Letzter Tag der Pop-up-Präsentation «DesignGalerie@Museum».
Zur Veranstaltung
Zum Veranstaltungskalender

Informationen für Medienschaffende

Medieninformationen und hochaufgelöste Medienbilder stellen wir Ihnen als Downloaddateien zur Verfügung. Impressionen aus der Sonderpräsentation folgen jeweils nach der Eröffnung.

Wir freuen uns über die Zusendung eines Belegexemplares oder eines Links mit Berichterstattungen über unsere Ausstellungen.

Vielen Dank!

Freundinnen und Freunde des Hauses

Möchten Sie sich aktiv am Gelingen unserer Ausstellungen beteiligen? Kein ambitioniertes Museum ohne privates Engagement − werden Sie Mitglied des Fördervereins und unterstützen Sie damit ausgewählte Aktivitäten des Gewerbemuseums Winterthur.

Newsletter

Bleiben Sie vier- bis sechsmal jährlich auf dem Laufenden über unsere aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen!