16.01.10 – 14.03.10

Design Preis Schweiz 2009

Logo Design Preis Schweiz 2009
Logo Design Preis Schweiz 2009
Arienne Birchler «womens collection», Foto: Michel Gilgen
Das Gewerbemuseum Winterthur steht ganz im Zeichen des Schweizer Modedesigns: In Ergänzung zur Ausstellung «Kleid im Kontext» wird in der Sonderpräsentation «Design Preis Schweiz 2009» eine Auswahl von nominierten Arbeiten aus dem Bereich Mode und Textil gezeigt. Damit kann der Einblick ins aktuelle Schweizer Modeschaffen zusätzlich bereichert werden. Der Design Preis Schweiz wurde im November 2009 zum zehnten Mal vom Design Center Langenthal vergeben.
Das Gewerbemuseum zeigt Kollektionen von folgenden Mode- und Textildesignern:

 Albert Kriemler, Akris, Modedesign (Preisträger Merit 2009) / Martin Leuthold, Jakob Schläpfer AG, Textildesign (Preisträger Textil Design Award) / Raul Egloff Alcaide, Modedesign / Arienne Birchler, Modedesign / Ly-Ling Vilaysane und Adrien Escaravage, Modedesign / Christa Michel, Knitwear / Stéphanie Baechler, Textildesign / Regula Stüdli, Textildesign

Arienne Birchler und Christa Michel sind ebenfalls in der Ausstellung «Kleid im Kontext» mit einer Kollektion vertreten; Regula Stüdlis nominierter Ink Jet Print-Entwurf entstand als Installation auf Einladung von tuchinform Winterthur (Kuratorinnen von «Kleid im Kontext»).