Do 30.01.20, 18:30 – 19:30 Uhr

Thematische Führung im Dialog: Teeren und Federn?

Thematische Führung im Dialog: Teeren und Federn?
© Michael Quetting

Teeren und Federn? Über den Menschen und seinen Umgang mit den Tieren

 
Thematische Führung im Dialog durch «Federn – wärmen, verführen, fliegen»

Ob Futtermittel, Daunendecken, Winterjacken oder sonstige Mode- und Gebrauchsartikel, Federn finden in unserem Alltag einen breiten Einsatz. Wie kann mit einem ethisch-philosophischen Blick die Beziehung zwischen Mensch und Vogel beschrieben werden? Einst war das «Teeren und Federn» eine grausame Bestrafung, bei der der Verurteilte – mit Federn überzogen – ausgesetzt wurde und danach als vogelfrei galt. Doch wie steht es tatsächlich um die Freiheit der Vögel?

Mit

Prof. Dr. Markus Wild, Theoretische Philosophie, Universität Basel

Treffpunkt

Beim Eingang zur Ausstellung in der 1. Etage.

Anmeldung/Kosten

Keine Anmeldung erforderlich. Im Museumseintritt inbegriffen.

Am Donnerstag ist im Gewerbemuseum Winterthur immer Legi-Abend!

Besucherinnen und Besucher in Ausbildung, Studierende und Berufslernende mit Legi können gratis ins Museum, jeden Donnerstag 17−20 Uhr