01.12.19 – 01.11.20

Federn – wärmen, verführen, fliegen – Verlängert!

Logo Federn – wärmen, verführen, fliegen – Verlängert!
Logo Federn – wärmen, verführen, fliegen – Verlängert!
Fotos: Seamus Murphy: «PJ Harvey»; Bethan Huws: «Table of Feathers»; Grafikdesign: sofies.ch
Wer sich in eine wärmende Daunenjacke kuschelt oder in einem Federbett versinkt und unter der leichten Decke wohlig einschläft, weiss: Federn sind ein Glanzstück der Natur. Sie sind so alltäglich wie staunenswert. Tausende Federn bedecken die Körper der Vögel, Konturfedern, Daunen, Borstenfedern und viele andere, hochspezialisiert, je nach ihrer Funktion im Vogelkleid. Federn wärmen und kühlen, halten trocken, schmücken und tarnen. Gleichzeitig ist gerade die Schwungfeder ein aerodynamisches Meisterwerk, das den Vögeln etwas ermöglicht, wovon wir Menschen seit Jahrtausenden träumen: das Fliegen.

Blick in die Ausstellung, Fotos: Bernd Grundmann; Foto unten: Ali Mahdavi © Betony Vernon

Die Ausstellung «Federn» verneigt sich vor diesem äusserst komplexen Gebilde aus Keratin und bietet einen Parcours durch seine verführerische Schönheit und Formenvielfalt. Sie beleuchtet die geniale Multifunktionalität der Federn, ihren kulturgeschichtlichen Gebrauch sowie die aktuelle Bedeutung im Design, in der Kunst und der Popkultur. Ausserdem nimmt die Schau das Verhältnis zwischen Mensch und Tier in den Fokus und wirft einen kritischen Blick auf die Entwicklung der Biodiversität und das Geschäft mit Vogelfedern.

Mit Werken von:

Mehdi Alibeygi (IR) / Glen Baghurst (SE) / Walter Van Beirendonck (BE) / Yoann Bourgeois (FR) / Christian Braga (BR) / Jessica Broscheit (DE) / Heike Buchfelder (DE) / Marion Delarue (FR) / Ann Demeulemeester (BE) / Ulrich Eller (DE) / Kat Frankie (AU) / Douglas Freitas (BR) / Lucy Glendinning (GB) / Natalia Gomes (BR) / Johann Hallin (SE) / PJ Harvey (GB) / Iris van Herpen (NL) / Hermann Holzhauser (DE) / Thomas Horvath (CH) / Bethan Huws (GB) / Maxime Leroy (FR) / Ingo Maurer (DE) / Kate MccGwire (GB) / Martina Meier (CH) / Phia Ménard (FR) / Gustav Mesmer (DE) / Janaina Milheiro (FR) / Daniela Misteli (CH) / Seamus Murphy (IE) / Julie Nioche (FR) / Ursula Palla (CH) / Andre Pinces (GB) / Paola Pivi (IT) / Michael Quetting (DE) / Anna Rubin (AT) / Lothar Schiffler (DE) / Jakob Schlaepfer (CH) / Supaman (US) / Talbot Runhof (DE) / Mario Testino (PE) / Betony Vernon (FR) / Timo Wright (FI) / Tainá Xavier (BR) / Zhao Chuang (CN) / u. v. m.

Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung

Finissage: Ab ins Winterquartier!
So 01.11.20
Finissage: Ab ins Winterquartier!
Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen» anlässlich des letzten Ausstellungstages.
Zur Veranstaltung
Thematische öffentliche Führung: Taube, Gans & Strauss – Federn als Material
Fr 30.10.20
Thematische öffentliche Führung: Taube, Gans & Strauss – Federn als Material
Thematische öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Thematische Führung im Dialog «A Feather's not a Bird. Federn in der visuellen Kultur»
So 18.10.20
Thematische Führung im Dialog «A Feather's not a Bird. Federn in der visuellen Kultur»
Thematische Führung im Dialog «A Feather's not a Bird. Federn in der visuellen Kultur»
Zur Veranstaltung
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Do 01.10.20
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen» – Verschoben!
Zur Veranstaltung
Special Event: Kulturnacht Winterthur
Sa 26.09.20
Special Event: Kulturnacht Winterthur
Kulturnacht Winterthur – Save the Date! Das Kino Cameo zu Gast im Gewerbemuseum Winterthur.
Zur Veranstaltung
Fachreferat: Der Traum des Ikarus – Kunststoffflügel aus Hühnerfedern
Do 24.09.20
Fachreferat: Der Traum des Ikarus – Kunststoffflügel aus Hühnerfedern
Fachreferat und Projektpräsentation in der Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Workshop für alle: Vogelfedern – Federkleid
So 20.09.20
Workshop für alle: Vogelfedern – Federkleid
Nach einer kurzen Führung durch die Ausstellung können Erwachsene und Familien mit Kindern ab 6 Jahren im Museumsatelier so lange sie Lust haben mit Federn werken oder eigene Federn kreieren.
Zur Veranstaltung
Thematische Führung im Dialog: Über die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel
Do 10.09.20
Thematische Führung im Dialog: Über die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel
Thematische Führung im Dialog durch «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Ausserhalb des Museums: Kino Cameo
01.09. – 14.10.20
Ausserhalb des Museums: Kino Cameo
Filmreihe im Kino Cameo: «Von Daunen und Schwingen – Filme im Federkleid»
Zur Veranstaltung
Referat: Wer fliegt und singt denn da am und um den Kirchplatz?
Do 27.08.20
Referat: Wer fliegt und singt denn da am und um den Kirchplatz?
Imaginierter Spaziergang mit Vogelgezwitscher: «Wer fliegt und singt denn da am und um den Kirchplatz?»
Zur Veranstaltung
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
So 28.06.20
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Do 18.06.20
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen» – Verschoben!
Zur Veranstaltung
Museumskonzert: Ikarus & Co.
So 08.03.20
Museumskonzert: Ikarus & Co.
Museumskonzert in der Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Do 05.03.20
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Thematische Führung im Dialog: Teeren und Federn?
Do 30.01.20
Thematische Führung im Dialog: Teeren und Federn?
Thematische Führung im Dialog durch «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Thematische Führung im Dialog: Die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel
Do 16.01.20
Thematische Führung im Dialog: Die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel
Thematische Führung im Dialog durch «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
So 15.12.19
Öffentliche Führung: Federn – wärmen, verführen, fliegen
Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen»
Zur Veranstaltung
Ausstellungseröffnung: Federn − wärmen, verführen, fliegen
Sa 30.11.19
Ausstellungseröffnung: Federn − wärmen, verführen, fliegen
Begrüssung und Einführung von Susanna Kumschick, Co-Leiterin/Kuratorin Gewerbemuseum Winterthur. Mit einer Demonstration von Daniela Misteli, Meisterin im Herstellen von Ködern für das Fliegenfischen, und einem Kunstpfeifkonzert von Yusuke Matsumura
Zur Veranstaltung
Mehr anzeigen

digitalEVENTS: bae.arteducation.zhdk @ feathers.exhibition

slow daun
slow daun

Ein Projekt von Dandara Alves & Linda Koch. «Federn – wärmen, verführen, fliegen» öffnet eine Tür in den digitalen Raum! Drei neue Online-Projekte – erarbeitet von Studentinnen des 6. Semesters des Bachelor Art Education der Zürcher Hochschule der Künste – machen es möglich.

Zum digitalEvent
Vogelperspektiven – Geschichten zum Davonfliegen
Vogelperspektiven – Geschichten zum Davonfliegen

Ein Projekt von Alexandra Eichenauer & Zoé Jeanneret. «Federn – wärmen, verführen, fliegen» öffnet eine Tür in den digitalen Raum! Drei neue Online-Projekte – erarbeitet von Studentinnen des 6. Semesters des Bachelor Art Education der Zürcher Hochschule der Künste – machen es möglich.

Zum digitalEVENT
Vogelwohl
Vogelwohl

Ein Projekt von Rahel Giger. «Federn – wärmen, verführen, fliegen» öffnet eine Tür in den digitalen Raum! Drei neue Online-Projekte – erarbeitet von Studentinnen des 6. Semesters des Bachelor Art Education der Zürcher Hochschule der Künste – machen es möglich.

Zum digitalEVENT

Freundinnen und Freunde des Hauses

Möchten Sie sich aktiv am Gelingen unserer Ausstellungen beteiligen? Kein ambitioniertes Museum ohne privates Engagement − werden Sie Mitglied des Fördervereins und unterstützen Sie damit ausgewählte Aktivitäten des Gewerbemuseums Winterthur.

Newsletter

Bleiben Sie vier- bis sechsmal jährlich auf dem Laufenden über unsere aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen!