Do 16.01.20, 18:30 – 19:30 Uhr

Thematische Führung im Dialog: Die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel

Thematische Führung im Dialog: Die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel
Bethan Huws; © Courtesy Galerie Tschudi, Zuoz & The Artist

Die Vielfalt der Federn und das Verschwinden der Vögel

 
Thematische Führung im Dialog durch «Federn – wärmen, verführen, fliegen»

Eine Annäherung an die Feder aus naturwissenschaftlicher Perspektive, in der einerseits ihr Reichtum und die Vielfalt wie die Biodiversität oder der jahreszeitliche Wechsel des Federkleides im Zentrum stehen, und andererseits der fortschreitende Verlust von Vogelarten und -beständen.

Mit

Prof. Dr. Lukas Jenni, wissenschaftlicher Leiter Schweizerische Vogelwarte Sempach

Treffpunkt

Beim Eingang zur Ausstellung in der 1. Etage.

Anmeldung/Kosten

Keine Anmeldung erforderlich. Im Museumseintritt inbegriffen.

Am Donnerstag ist im Gewerbemuseum Winterthur immer Legi-Abend!

Besucherinnen und Besucher in Ausbildung, Studierende und Berufslernende mit Legi können gratis ins Museum, jeden Donnerstag 17−20 Uhr