23.09.22 – 08.01.23

François Chalet – Short Stories

Logo François Chalet – Short Stories
Logo François Chalet – Short Stories
Verspielt, charmant, humorvoll – François Chalet kreiert mit unverkennbarer visueller Handschrift Geschichten, die ihren erzählerischen Raum in unterschiedlichen Kontexten finden.

Als Illustrationen auf Plakaten und in Zeitschriften, als Visuals in Clubs oder auch als Installationen in Theater-, Festival- und Ausstellungsräumen laden sie zur spielerischen Interaktion mit dem Publikum ein. Sein künstlerisches Schaffen, das auch Performances und Multiplattformprojekte umfasst, nennt er selbst «Expanded Animation». Dabei lotet er immersive Möglichkeiten aus und sein stilbildendes, minimalistisches Charakterdesign bleibt in einer grafisch klaren Formensprache immer erkennbar.

Die Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur zeigt Animationen und Installationen aus seinem vielfältigen Werk, das er als Schweizer Illustrator, Animator, Regisseur und visueller Künstler für nationale und internationale Kunden im kulturellen und kommerziellen Bereich schafft. Sei es für die Eröffnungsfeier des Gotthard-Basis-Tunnels in Pollegio oder das Lilu Lichtfestival Luzern, für die Animationsfestivals Fantoche in Baden und das Anima in Brüssel, oder sei es für das Pariser Centre Georges Pompidou, den Designer Philippe Starck, die Automobilfirma Nissan und viele mehr.

Freundinnen und Freunde des Hauses

Möchten Sie sich aktiv am Gelingen unserer Ausstellungen beteiligen? Kein ambitioniertes Museum ohne privates Engagement − werden Sie Mitglied des Fördervereins und unterstützen Sie damit ausgewählte Aktivitäten des Gewerbemuseums Winterthur.

Newsletter

Bleiben Sie vier- bis sechsmal jährlich auf dem Laufenden über unsere aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen!